Neues aus dem Förderverein 

Die Bücherbestellung wurde zum ersten mal online durchgeführt und trotz der Distanzbeschulung können wir einen satten Erfolg vermelden. Vielen Dank an alle, die uns dieses Jahr durch die Bestellung Ihrer Bücher über den Förderverein unterstützt haben.

Auch im Schuljahr 2019/2020 haben wir es ermöglicht, dass alle SuS an ihren Klassenfahrten teilnehmen konnten. Wir hoffen, dass jeder eine schöne Zeit verlebt hat und alle viel Spaß hatten.

Um die Digitalisierung der GEP voran zu treiben, gab es eine Spende von 500€ von den Stadtwerken Pulheim, die unser Kassenwart Raphael Jung dankend entgegen nahm.

 

 

„Mein mutiger Weg“ hilft den jungen Menschen unserer Klassen 9 und 10 bei der potentialorientierten Berufsfindung. Eigene Stärken zu erkennen, eine berufliche Richtung festzulegen und sich ein eigenes Zukunftsbild zu kreieren, sind die Ziele dieser Veranstaltung. Gerne übernimmt der Förderverein einen Teil der Kosten, um den Eigenanteil der Familien überschaubar zu halten.

Gerne möchten wir schon jetzt auf unsere Mitgliederversammlung hinweisen. Diese findet am 05.11.2020, um 19.30 Uhr, im Ruland Zehnthof, Zehnthofstr. 3, 50259 Pulheim Dansweiler statt. Wenn sie also erfahren möchten, welche Projekte durch unsere Unterstützung zustande gekommen sind und/oder Sie sich selbst vorstellen können, tolle Projekte zu initiieren, soziale Ungleichheit auszugleichen und schon länger denken: „Man müsste mal...“, dann kommen sie doch einfach vorbei!

 

 

 

----------

 

 

 

Dank einer großzügigen Spende des Pulheimer Rotary Clubs und des Lions-Club Pulheim, wird in der Stufe 8 ein Anti-Gewalt-Training angeboten. Das gewaltpräventive Coolnesstraining „Your ! Control“ wird komplett von den beiden Organisationen finanziert und zeigt den Heranwachsenden Konfliktvermeidungsstrategien, fördert pro-soziales Verhalten und stärkt die Selbstkontrolle und Kooperationsfähigkeit. Ein tolles und wichtiges Programm, das wir aus eigenen Mitteln nicht hätten anbieten können.

 

„Mein mutiger Weg“ hilft unseren Schüler*innen der Stufe 10 bei der potential-orientierten Berufsfindung, denn 7 von 10 jungen Menschen fühlen sich bei der Berufswahl alleine gelassen. Eigene Stärken erkennen, das persönliche Zukunftsbild kreieren und eine berufliche Richtung festzulegen, sind das Ziel des Events. Gerne sponsern wir aus unseren Mitteln dieses Seminar, um den Eigenanteil der Familien überschaubar zu halten.

 

Möchten Sie uns unterstützen, damit wir den Schüler*innen auch weiterhin so tolle Sachen ermöglichen können, werden Sie Mitglied!

Wir freuen uns sehr über jede weitere Unterstützung. Denken Sie auch an uns, wenn sie im Netz etwas bestellen: smile.amazon.de, Schulengel.de (siehe unten).

 

 

Danke und liebe Grüße

 

Der Vorstand des Fördervereins Gesamtschule Pulheim e.V.